Wichtiger Hinweis zum Ticketkauf im AQUApark Oberhausen!

 

 ZUM SHOP 


Wir möchten Sie darüber informieren, dass der AQUApark Oberhausen an Wochenenden, Feiertagen und Brückentagen weiterhin unser bewährtes Online-Ticketing-System verwendet. Nutzen Sie die Vorteile des Vorabkaufs, um einen reibungslosen und schnellen Einlass zu gewährleisten! Wichtiges zum Ticketkauf: Ticketkauf erforderlich: Besuchen Sie unsere Website shop.aquapark-oberhausen.com, um Ihr Ticket bequem im Voraus zu kaufen. Zugang zum AQUApark: Der Zutritt zum AQUApark ist an besucherstarken Tagen (Wochenenden, Feiertagen und Brückentagen) ausschließlich mit einem online erworbenen Ticket möglich. Vorteile Ihres Online-Tickets: Gesicherter Einlass: Solange ihr euch an unsere Haus- und Badeordnung haltet, garantiert euch das Online-Ticket den Zutritt. So vermeidet ihr das Risiko eines Einlass-Stops und steht nicht vor verschlossenen Türen. Einfache und schnelle Abwicklung: Unser Ticketkaufprozess ist benutzerfreundlich, mit verschiedenen sicheren Zahlungsoptionen. Die Aufenthaltsqualität des Besuches wird erheblich verbessert Durch diese Maßnahme streben wir eine kontinuierliche Verbesserung der Aufenthaltsqualität und eine effiziente Besucherverwaltung an, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu garantieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Vergnügen im AQUApark Oberhausen!

Temperaturen:
Schwimmbecken, Vereinsbecken, Rutschen: 28 Grad +++ Whirlpool, Kinderland, Geysirbecken: 34 Grad +++ Freizeitbecken: 31 Grad +++ Außenbecken: 30 Grad +++ Schwimmbecken, Vereinsbecken, Rutschen: 28 Grad +++ Whirlpool, Kinderland, Geysirbecken: 34 Grad +++ Freizeitbecken: 31 Grad +++ Außenbecken: 30 Grad +++

Wassergymnastik zurück im AQUApark

DIE WASSERGYMNASTIK IST IM BADEALLTAG ZURÜCK!

Von montags bis Freitags - Kostenlos im Rahmen des Badeintritts

Blauer Himmel, strahlende Sonne, warme Temperaturen - Perfekte Rahmenbedingungen für den Start der Wassergymnastik nach der Sommerpause. Mit dabei: Ein sichtlich gut gelaunter Olaf Arntholz, der als Wassergymnastik-Trainer endlich wieder an seiner Wirkungsstätte fungieren darf und diesmal sogar im Außenbereich des AQUAparks zum malochen einlädt. Nach über sechs Wochen findet das kostenlose Angebot (=im Rahmen des Badeintritts) wieder statt. 

Aktuell wird bei schönem Wetter die Wassergymnastik im Außenbecken durchgeführt. Vor Ort stehen 430 kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Durch den Erlebnis-Aktiv Tarif, haben Gäste die Möglichkeit ein rabattiertes Angebot - in der Zeit von 9 bis 13 Uhr - zu nutzen. 

Grundsätzliche Fakten zur Wassergymnastik

Die Wassergymnastik oder auch genannt Aquafitness ein effektives Training für Kraft und Ausdauer. Das ganzheitliche Training fordert den gesamten Bewegungsapparat und stärkt das Herz-Kreislauf-System. Dabei werden durch die Übungen und den damit verbunden Auftrieb im Wasser, die Gelenke kaum belastet. Es schult Gleichgewichtssinn, Konzentration und Koordination. Die Wassergymnastik eignet sich durch die Gelenkfreundlichkeit und der sanften Bewegungen perfekt für Senioren sowie Menschen mit orthopädischen Problemen oder Übergewicht. Sport im Wasser ist dabei effektiver als anderes Ausdauertraining, weil die Wärmeleitfähigkeit des Wassers den Kalorienverbrauch stärker ankurbelt: Demnach verbraucht der Körper im Wasser rund 400 Kalorien pro halbe Stunde, weil er seinen Stoffwechsel erhöht, um bei einer Wassertemperatur von 34 Grad nicht auszukühlen. Beim Joggen an Land sind es in derselben Zeit nur etwa 300 Kalorien.

Der AQUApark bietet seine Wassergymnastik in der Zeit von 9:30 bis 11.15 Uhr an. Drei Einheiten bei jeweils 20 Minuten fordern und fördern den Teilnehmer.