Wichtiger Hinweis zum Ticketkauf im AQUApark Oberhausen!

 

 ZUM SHOP 


Wir möchten Sie darüber informieren, dass der AQUApark Oberhausen an Wochenenden, Feiertagen und Brückentagen weiterhin unser bewährtes Online-Ticketing-System verwendet. Nutzen Sie die Vorteile des Vorabkaufs, um einen reibungslosen und schnellen Einlass zu gewährleisten! Wichtiges zum Ticketkauf: Ticketkauf erforderlich: Besuchen Sie unsere Website shop.aquapark-oberhausen.com, um Ihr Ticket bequem im Voraus zu kaufen. Zugang zum AQUApark: Der Zutritt zum AQUApark ist an besucherstarken Tagen (Wochenenden, Feiertagen und Brückentagen) ausschließlich mit einem online erworbenen Ticket möglich. Vorteile Ihres Online-Tickets: Gesicherter Einlass: Solange ihr euch an unsere Haus- und Badeordnung haltet, garantiert euch das Online-Ticket den Zutritt. So vermeidet ihr das Risiko eines Einlass-Stops und steht nicht vor verschlossenen Türen. Einfache und schnelle Abwicklung: Unser Ticketkaufprozess ist benutzerfreundlich, mit verschiedenen sicheren Zahlungsoptionen. Die Aufenthaltsqualität des Besuches wird erheblich verbessert Durch diese Maßnahme streben wir eine kontinuierliche Verbesserung der Aufenthaltsqualität und eine effiziente Besucherverwaltung an, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu garantieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Vergnügen im AQUApark Oberhausen!

Temperaturen:
Schwimmbecken, Vereinsbecken, Rutschen: 28 Grad +++ Whirlpool, Kinderland, Geysirbecken: 34 Grad +++ Freizeitbecken: 31 Grad +++ Außenbecken: 30 Grad +++ Schwimmbecken, Vereinsbecken, Rutschen: 28 Grad +++ Whirlpool, Kinderland, Geysirbecken: 34 Grad +++ Freizeitbecken: 31 Grad +++ Außenbecken: 30 Grad +++

Freibad-Revier

Angebot im Freien!

Dunkel ist´s im Schacht Süd. Durch ihn betreten Sie das weitläufige Freibad des AQUAparks Oberhausen. Dort erblicken Sie die weiträumige Terrassen- und Liegewiesenlandschaft mit dem großen Außenbecken. Hier finden Sie außerdem einen weiteren Geysir-Whirlpool, den Wasserfall, Schwallbrausen und Massagedüsen zum Relaxen unter freiem Himmel. Sie schauen auf die gigantische Kuppel und die Superrutschen und gönnen sich eine Kleinigkeit an der Außengastronomie – Freibadfeeling eben! Die Außenbecken im Freibad werden das ganze Jahr über betrieben und sind im Winter beheizt.


Das größ­te Frei­bad in Ober­hau­sen und Um­ge­bung!

Überzeugen Sie sich selbst!


Der Außenbereich im Überblick

Erst eine erfrischende Abkühlung, dann auf zur großen Liegewiese, um sich dort von einer sanften Brise trocknen zu lassen. Kann es etwas Schöneres geben? Und wenn das Wetter auf der 10.500qm Liegewiese mal schlechter werden sollte, kein Problem. Ab ins Erlebnis-Revier, welches mit einer großen Glaskuppel überdacht ist und somit trockene und entspannte Liegemöglichkeiten bietet.

Das Freibad-Revier hat für Sie die komplette Schön-Wetter-Saison geöffnet. Und auch für Ihr leibliches Wohl unter freiem Himmel ist mit vielen Liegemöglichkeiten bestens gesorgt. Nach so viel Bewegung an der frischen Luft haben Sie sich die Leckereien an unserer "Bude" wirklich verdient. Das Erlebnisbad stellt Ihnen viele Liegemöglichkeiten zur Verfügung, damit auch ihre Erholung nicht zu kurz kommt.
 


Der AQUApark Oberhausen intensiviert im Zuge der aktuellen Energiekrise seine Sparmaßnahmen. Ab Montag, den 17. Oktober 2022 schließt das Bergbau-Erlebnisbad vorübergehend über die kälteren Monate sein Außenbecken mit Geysir. Diese Entscheidung ist im Zuge der Energiepreis-Entwicklung ein sinnvoller Schritt.

Die weltweite Energiekrise zwingt deutschlandweit Bäder zu Sparmaßnahmen. So senken derzeit viele Bäder ihre Wassertemperaturen, stellen Attraktionen nur zu ausgewählten Zeiten zur Verfügung oder schließen Teilbereiche. Am AQUApark Oberhausen ist die Krise nicht vorbeigegangen, umfangreich hat das Bädermanagement gemeinsam mit den Servicebetrieben Oberhausen (SBO) in den vergangenen Monaten ein umfassendes Konzept entwickelt, welches zahlreiche Sparmaßnahmen beinhaltet. Eine Maßnahme tritt nach den Herbstferien, am kommenden Montag, den 17. Oktober 2022 in Kraft. Das Außenbecken schließt dann genau so wie das Geysir-Außenbecken und steht dem Badegast somit vorübergehend über die Wintermonate nicht zur Verfügung. Unter normalen Umständen ist das „Freibad-Revier“ im AQUApark 365 Tage geöffnet und somit auch an kalten Tagen nutzbar. Für die Verantwortlichen eine logische Konsequenz: „Mit der Schließung des Außenbeckens kommen wir unserer gesellschaftlichen Verantwortung nach und können einen großen Energie-Kostenapparat im AQUApark herunterfahren. Gesellschaftliche Verantwortung bedeutet für uns aber auch, den Gästen weiterhin die Möglichkeit zu bieten im AQUApark an Sportkursen, wie Schwimmlern-, Prävention- oder Reha-Kurse teilzunehmen. Im Zuge der aktuellen Lage und der Aufforderung des Bundeswirtschaftsministeriums, leisten wir somit einen guten Beitrag zur Energieeinsparung. Wir rechnen mit dem Verständnis unserer Gäste“, erklärt AQUApark-Betriebsleiter Jens Vatheuer.


Unser 25-Meter-Außenbecken wird über 300m² Solaranlage auf dem Dach stets auf 31° C beheizt. Weiter bietet das Außenbecken fünf Luftsprudelliegen zum Entspannen an sowie Unterwasserdüsen und Nackenduschen. Die LED-Beleuchtung rundet das Ganze ab.


Im Sommer kann auf unseren Beachplätzen sogar Beach-Soccer oder Volleyball gespielt werden. Hierzu können die entsprechenden Materialien auch bei unserem Personal ausgeliehen werden. 


Im Außenbereich befindet sich ebenfalls unser Kiosk - liebevoll "Büdchen" genannt. Hier erhalten Sie leckere Imbissklassiker, Eis, Getränke und vieles Weitere für einen kleinen Snack zwischendurch.